Campingplätze und Strände
Alabaster-Küste

Die Côte d'Albâtre (Alabaster-Küste) liegt im Departement Seine-Maritime in der Normandie und verdankt ihren Namen den majestätischen weißen Steilküsten oberhalb des Ärmelkanals. Die Küste des Pays de Caux (ein anderer Name der Côte d'Albâtre) gehört seit 2009 zur Liste Natura 2000, die natürliche Stätten mit hohem kulturellem Wert auszeichnet: ein ideales Reiseziel für einen Campingurlaub direkt am Meer!

6 Campingplatz (Campingplätze) gefunden