Campingplätze und Strände
Smaragd-Küste

Côte d'Emeraude (= Smaragd-Küste) ist der Name, den der lokale Historiker Eugène Herpin der Nordküste der Bretagne gegeben hat (aufgrund der Farbe des Meers). Die Côte d'Emeraude, die sich vom Cap Fréhel bis zur Pointe du Grouin erstreckt und 66 Gemeinden der Departements Ille-et-Vilaine und Côtes-d'Armor umfasst, ist eine der schönsten und touristischsten Gegenden der bretonischen Region. Es ist eine reine Freude, hier direkt am Meer zu campen.

9 Campingplatz (Campingplätze) gefunden